Initiatoren

csi entwicklungstechnik

Initiator & Projektleiter

• Gesamtsystem #ULTRALEICHTBAUSITZ

• Produkt: Idee, Styling, Konzept, Berechnung/Simulation, Konstruktion,       Projektleitung/Steuerung

• Herstellprozess: Werkzeugkonstruktion

 

 

Als Entwicklungspartner liefert csi entwicklungstechnik auf den individuellen Bedarf zugeschnittene innovative Engineering-Lösungen für die automobile Welt. Dabei ist csi hochgradig spezialisiert auf die Entwicklung von Class-A Oberflächen, leichten und sicheren Karosseriestrukturen in Multimaterialbauweise, auf Fahrzeugsicherheit abgestimmte Exterieurkomponenten und hochwertigen Interieurmodulen. Die Kernkompetenzen ergänzt csi mit neuen Technologiefeldern wie Additive Fertigung, Simulation, VR/AR, Elektronik, Sensorik und Batterie. Zudem ist csi häufig Initiator innovativer Projekte.
Angewandte Kreativitätstechniken und schnittstellenübergreifende Betrachtungsweise gepaart mit einem großen Erfahrungsschatz in Bezug auf Funktionsintegration, Produktionsprozesse und technologische Möglichkeiten stellt sicher, dass in jedem Projekt zukunftsweisende Lösungen generiert werden. 

Alba TOOLING & ENGINEERING

Initiator

• Herstellung und Engineering-Support der xFK in 3D Wickelwerkzeuge

• Engineering und Herstellung Schaumpolster und Werkzeuge

• Engineering-Expertise Gesamtsitz

• Mechanischer Gesamt-Zusammenbau

• Expertise Sitz-Trim

• Herstellung von Faservliesmatten

Alba tooling & engineering GmbH ist eine international tätige Firmengruppe mit weltweit über 400 Mitarbeitern. Die Unternehmenszentrale befindet sich in Forstau, Österreich. Alba zählt zu den führenden Spezialisten für die Entwicklung und Herstellung von innovativen Fertigungssystemen im Bereich hochwertiger Kunststoffbauteile. Alba entwickelt und fertigt an 9 Standorten hochkomplexe Werkzeuge, Maschinen und Anlagen und bietet als verlässlicher Systempartner individuelle Servicedienstleistungen an. 


Seit über 25 Jahren liefert Alba bedarfsorientierte, flexible Lösungen, die als Werkzeuge oder als komplett schlüsselfertige Anlagen realisiert werden. Alba ist noch heute ein hundertprozentiges Familienunternehmen im Besitz der Familie Naue. Ein Mix aus hoch qualifizierten Ingenieuren sowie bestens ausgebildeten Facharbeitern trägt maßgeblich zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und zum Erfolg des internationalen Unternehmens bei. Dies macht Alba zu einem globalen und zuverlässigen Geschäftspartner.

AMC

Initiator

• Ideen, Projektanalyse

• xFK in 3D Supply Chain / Wertschöpfungskette

• Beratung zu Wickel- und Werkzeugkonzept

• Beratung strategischer Leichtbau

• Multiplikation / Marketing / Vertrieb

Die AUTOMOTIVE MANAGEMENT CONSULTING (AMC) ist ein hochqualifiziertes Technologie-, Beratungs- und Ausbildungshaus der Automobilindustrie und angrenzender Branchen mit Sitz in Penzberg. Das Unternehmen wurde 2001 vom Leichtbau-Experten Dipl.-Ing. Rainer Kurek gegründet. Kernkompetenz der AMC ist die Entwicklung, Vermarktung, Technologisierung und Industrialisierung von Leichtbau-Innovationen. Die gezielte Verknüpfung von fundierter Fach- und Branchenkompetenz mit bewährtem Management-Know-how, welches auf dem St. Galler Management Modell basiert, ist bis heute einzigartig.


Die AMC unterstützt bedeutende Hersteller im Automotive-, Aviation- und Rail-Bereich, Entwicklungsdienstleister und Zulieferer bei der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von einzigartigen, innovativen und individuellen Leichtbau-Lösungen in den Bereichen Faserverbund, Hybridtechnik, metallische Leichtbaulösungen und gilt als Spezialist für innovative und hochqualifizierte Lösungen im integrativen und multimaterialen Leichtbau.

Partner

3D|coretm

Partner

• Ultraleichtes Backpanel mit Schaumkern

• Beistellung des Backpanel

• Einbindung erfolgte über ALBA Tooling

Hofmann

Partner

•   Metall 3D-Druck (SLM): Wickelbuchsen für Carbon-Wickelwerkzeuge
•   Kunststoff 3D-Druck (SLS): Sitzverkleidungsbauteile

Covestro

Partner

• Beistellung von Binder für Faservliesmatten und für neuartige Formteile (Dispercoll®)

• Beistellung des weltweit ersten 3D gedruckten Lehnenpolsters

• Sponsoring eines Marketing-Videos

• Einbindung erfolgte über ALBA Tooling

LTF

Partner

• Inkubator und Multiplikator ab Tag 1 u. a. Composites Europe